DAS RETREATHAUS AM MANHARTSBERG

Unser ca. 400 Jahre alter Hof liegt am Manhartsberg im kleinen Ort Olbersdorf. Wir, Katharina und Clemens, führen den Adelwarteshof als Retreathaus und bewohnen selber den ersten Stock.

Clemens arbeitet als Lehrer für Sport, Psychologie und Philosophie und macht Schwitzhütten in der Tradition von Sun Bear.

Wir führen unser Leben möglichst im Einklang mit der Natur und den Wesen, die hier mit und um uns herum leben. Wir sind sehr dankbar dafür, dass wir an diesem wunderbaren Ort leben und auch arbeiten dürfen und freuen uns sehr, auch mit anderen Menschen das alles zu teilen.

Wir haben das Haus vor allem mit Naturmaterialien wie Lehm, Stroh und Holz renoviert und ausgebaut, damit sich alle, die hier Zeit verbringen wohl fühlen können.

Olbersdorf war vor 100 Jahren als Luftkurort und Erholungsort bekannt. Im zweiten Weltkrieg wurden Kinder aus der Stadt in einem eigenen Haus aufgenommen und wieder aufgepäpppelt. Seit ca. 45 Jahren gibt es eine eigene Ortswasserleitung, die als Genossenschaft geführt wird. Das Wasser kommt von einer guten, sauberen Quelle und wir freuen uns immer wieder über dieses feine, erfrischende Quellwasser, das auch einen guten Mineralstoffgehalt aufweist.

Um Olbersdorf liegen nur einige Felder und Wiesen, die von großen Wäldern umgeben sind. Die Wälder bieten viel Raum für Wanderungen und zum Durchatmen beim Waldbaden. Ihr könnt euch hier wieder mit negativen Ionen aufladen, was sehr förderlich für die Gesundheit und Entspannung ist.

Buchungsanfrage senden

Ihr könnt auch bei uns direkt Anfragen: +43 (0) 2957 / 24431

Es gibt die Möglichkeit, das ganze Erdgeschoß des Hauses oder die einzelnen Zimmer zu buchen.

Das gesamte Erdgeschoß für Gruppen für bis zu 10 Personen

Der Hof ist ideal für Kleingruppen (Klausuren, Arbeitsgruppen o.ä.). Der Gruppe steht das gesamte Erdgeschoss zur Verfügung. In unserem 8500 m² großem Garten findet ihr naturbelassene Plätze zum Zusammensitzen, Bewegen und Meditieren, sowie zwei Feuerstellen. In der warmen Jahreszeit könnt ihr auch den großen, mit Tanzboden ausgestatteten, Stadl nutzen. Rundum laden weitläufige Waldgebiete zum Wandern ein.

Im Erdgeschoss gibt es drei Zimmer mit je 2-3 Betten, wobei ein Zimmer ein Durchgangszimmer ist. Optional können im Seminarraum auf Matratzen zusätzlich bis zu 4 Leute übernachten. Des Weiteren gibt es einen Vorraum, ein Badezimmer, ein WC, eine voll ausgestattete Gästeküche, 2 Terrassen und den 25m² großen Seminarraum. Zusätzlich gibt es, für die warme Jahreszeit, im Garten das Häuschen am Traktoranhänger mit einem Doppelbett.

Was wir für Gruppen zusätzlich anbieten können: Zeremonien, Feuerrituale, Aufstellungsarbeit, Schwitzhütten, Naturerfahrungen, Medizinradwissen, Entspannungstraining, Bewegungen der Kraft, sanftes/meditatives Laufen, altes Wissen, Wild- und Heil-Pflanzenkunde…

Das Relaxzimmer & Zusatzzimmer für 1-6 Personen

Dieses Zimmer liegt am Ende des Hauses im ehemaligen „Ausgedinge“. „Ausgedinge“ wurde in unserer Gegend früher der Bereich des Hauses genannt, in dem sich die ältere Generation zurückziehen durfte, wenn sie nicht mehr so aktiv an den Arbeiten an Haus und Hof teilnehmen konnte. Es gab für sie auch einen eigenen Vorgarten, Raum für etwas Salat oder Gemüse und schöne Blumen.

Das Relaxzimmer ist durch ein Zwischenzimmer, (in dem sich für kleinere Gruppen auch 2-3 Schlafgelegenheiten befinden), mit dem Seminarraum und durch diesen mit der Gästeküche verbunden. Es gibt einen eigenen Eingang durch den Vorgarten.

Hinter dem Haus beginnt der weitläufige Naturgarten in dem du auch den großen Stadel und viele Orte zum Entspannen findest.

Raum zum Runterkommen und Entspannen für 1-2 Personen

Wir haben für dieses 2-Bett-Gästezimmer diesen Namen gewählt, weil es einerseits eine sehr ruhige, erdende Energie hat und andererseits in einem Bereich des Hauses liegt, der etwas abseits liegt und einen direkten Zugang zum Garten hat.

WC, Badezimmer und die voll ausgestattete Gästeküche sind durch einen Vorraum erreichbar. Hinter der Küche befinden sich der Seminarraum und zwei weitere Zimmer. Der Weg in den weitläufigen Garten mit vielen Nischen und geschützten Naturräumen beginnt gleich hinter der Tür des Zimmers.

Traktoranhängerhäuschen für 1-2 Personen

Suchst du einen Ort für eine Auszeit, um nicht zu sagen – außerhalb der Zeit, nicht weit von der Stadt (Wien) und doch mitten in der Natur, großräumig von Wald umgeben? Du möchtest allein in der Natur sein und doch angebunden an die Möglichkeiten eines Hauses mit Bad, WC und Gemeinschaftsküche?

Unser Häuschen steht geschützt, mitten im Zaubergarten, umgeben von wildromantischer Natur. Es ist ideal für alle, die gerne das Zwitschern der Vögel, das Summen der Insekten und das Rauschen der Blätter im Wind hören und die Sonnenstrahlen spüren wollen. Abseits von Lärm und Hektik hast du einen wunderschönen Fernblick, bei klarer Sicht bis zu den Bergen der Voralpen.

Weitere Wichtige Infos

In Olbersdorf gibt es keine Infrastruktur (Geschäft, Arzt etc.). Die nächste Einkaufsmöglichkeit befindet sich im 3 km entfernten Mühlbach. Wir sind aber bereit, wenn wir einkaufen, für unsere Gäste etwas mitzubringen.

Das Badezimmer, WC und Küche werden von allen Gästen gemeinsam genutzt.

Ideal für digital Detox: Das Internet ist im Vergleich zu städtischen Netzwerken eher langsam, aber stabil und zuverlässig.

Handyempfang gibt es nur im oberen Bereich des Gartens.

Buchungsanfrage senden:

So findet ihr uns!

Burgfriedenstr. 3 - 3473 Olbersdorf - Österreich
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Nach oben